Die GGW überarbeitet ihre Veröffentlichungen und plant für 2023 eine Tagung mit Schwerpunkt „Weingeschichte und Nationalsozialismus“

Geschichte und Gegenwart des Weinbaus im niederösterreichischem Weinviertel und in den Nachbarregionen in Ostmittel- und Südosteuropa – Anmeldefrist verlängert bis Ende April 2022!

Mit Vorträgen zur Weingeschichte in Niederösterreich und in den Nachbarregionen in Tschechien, Rumänien und Ungarn. Das Symposium steht allen Interessierten offen. Anmeldung bis Mitte Mai möglich!

Rudolf Nickenig sprach für die Deutsche Weinakademie mit dem italienischen Historiker über Trunkenheit in der Alten und Neuen Welt

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.