Mitgliedschaft

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Beiträge

An Mitgliedsbeiträgen werden seit 2015 jährlich erhoben:

€ 50,- für ordentliche Mitglieder;
€ 10,- für Lebenspartner/-innen bei Verzicht auf die Zusendung der Schriften zur Weingeschichte;
€ 10,- für Auszubildende und Studierende (bis max. 25 Jahre);
€ 3,- für eine Anstecknadel – auf besondere Bestellung* bei Eduard Merkle;
€ 2,- für ein Dropstop – auf besondere Bestellung*;
* zzgl. Versandkosten

€ 50,- für eine Patenmitgliedschaft über 2 Jahre (siehe unten);
€ 10,- für Lebenspartner/-in des Patenmitglieds bei Verzicht auf die Zusendung der Schriften zur Weingeschichte.

Die Mitgliedsbeiträge werden zu Beginn des Jahres fällig und von der Gesellschaft per Einzugsermächtigung eingezogen. Während des Jahres aufgenommene Mitglieder zahlen den vollen Jahresmitgliedsbeitrag. Sie erhalten dafür auch die bereits ausgelieferten Mitteilungen und Schriften des laufenden Jahres.

Mitglied werden:

Wenn Sie Mitglied werden möchten, drucken Sie bitte die Beitrittserklärung (English version) und die Einzugsermächtigung für den Mitgliedsbeitrag aus und schicken beide Formulare ausgefüllt an den Geschäftsführer:

Gesellschaft für Geschichte des Weines e.V.
Eduard Merkle
Alois-Lang-Straße 3 / 1
88339 Bad Waldsee

Patenmitgliedschaft verschenken:

Sicherlich haben Sie Verwandte oder Freunde, von denen Sie wissen, dass sich diese auch für die Ziele unserer Gesellschaft interessieren. Dann verschenken Sie doch mal eine – sehr preisgünstige (siehe oben) – Patenmitgliedschaft für zwei Jahre zum Mitgliedsbeitrag von einem Jahr! Patenmitglieder erhalten eine Geschenkurkunde und genießen alle Rechte und Vorteile wie ordentliche Mitglieder.
Wenn Sie also eine Patenmitgliedschaft verschenken wollen, dann füllen Sie bitte eines der beiden Formulare aus und schicken es an unseren Geschäftsführer:

  • Formular für eine Patenmitgliedschaft (zum Ausdrucken und Ausfüllen)
  • Formular für eine Patenmitgliedschaft (zum online Ausfüllen und Mail-Versand)
    jeweils zum Download einer pdf-Datei mit 60 kB.