Nr. 13

Arntz, Helmut: Aus der Geschichte des deutschen Weinhandels. 1964. 24 Seiten.

€ 2,50

Nr. 15

Zimmermann, Eduard: Wein und Verbraucher. 1966. 8 Seiten.

€ 2,50

Nr. 21

Koch, Hans-Jörg: Weintrinker und Weingesetz. 1970. 31 Seiten.

€ 2,50

Nr. 31

Becker, Werner: Möglichkeiten und Hindernisse einer Harmonisierung der Weingesetzgebung im Gemeinsamen Markt. 1973. 22 Seiten.

€ 2,50

Nr. 33

Baumann, Reinhold: Zwölf Jahrhunderte Weinbau und Weinhandel in Württemberg. 1974. 17 Seiten.

€ 2,50

Nr. 47

Variatio delectat. Ansprachen bei verschiedenen Gelegenheiten. 1979. 31 Seiten.
Anläßlich der Verleihung des Deutschen Weinkulturpreises an Dr. Hans-Jörg Koch am 29.11.1977 im Hambacher Schloß:
• Arntz, Helmut: Laudatio.
• Koch, Hans-Jörg: Weinkultur - was ist das?
Anläßlich der Frühjahrstagung der Gesellschaft am 3.3.1978 in Bad Kreuznach:
• Pieroth, Kuno: Die Zukunft des deutschen Weinmarktes.
• Cornelsson, Friedrich A.: Die Weinrevolution.
• Cornelsson, Friedrich A.: Raritäten-Jahrgänge.
Anläßlich der Verleihung des Brillat-Savarin-Preises an Otto Henkell am 24.11.1978 in Wiesbaden:
• Arntz, Helmut: Laudatio. Ein Kapitel deutscher Sektgeschichte.

€ 2,50

Nr. 60

Busch, Jörg W.: Der Eberbacher "Cabinetkeller" 1730-1803. 1981. 47 Seiten.

€ 5,50

Nr. 71

Busch, Jörg W.: Die Anfänge des herzoglich nassauischen Cabinetkellers und der Versuch einer Flaschenvermarktung seiner Weine. 1984. 48 Seiten.

€ 4,50

Nr. 77

Busch, Jörg W.: Der Rheingauer Weinbau und Handel 1690 bis 1750 am Beispiel der Kellerei Schloß Vollrads. 1986. 64 Seiten.

€ 5,50

Nr. 116

Ossendorf, Karlheinz: "Sancta Colonia" als Weinhaus der Hanse.
Teil 1: Reben intra muros und außerhalb der Stadt. 1996. 107 Seiten.

€ 10,00

Nr. 118

Ossendorf, Karlheinz: "Sancta Colonia" als Weinhaus der Hanse.
Teil 2: Köln als Zentrum des Weinhandels im Mittelalter. 1996. 138 Seiten.

€ 10,00

Nr. 123

Koch, Hans-Jörg - Der Weinlagename als Herkunftsangabe und Qualitätshinweis. Rechtsgeschichte, aktuelle Regelungen, Reformvorschläge. 1998. 36 Seiten.

€ 3,50

Nr. 128

Göttert, Rolf: Aus der Geschichte des Rüdesheimer Weinhandels. 1999. 32 Seiten.

€ 4,00

Nr. 131

Koch, Hans-Jörg: Der Wein und die Macher. Weinkultur zwischen Purismus und Fabrikation. 1999. 76 Seiten.

€ 6,50

Nr. 136

Koch, Hans-Jörg: Wein und Qualität. Markt, Verbrauchererwartung, Weinrecht, Weinbaupolitik. 2001. 25 Seiten.

€ 3,50

Nr. 166

Hepp, Rowald: Weinrechnungen im Laufe der Zeit. Buchhaltung und Rechnungslegung des Weingutes Schloss Vollrads. 2010. 28 Seiten.

€ 5,00

Nr. 177

Koch, Hans-Jörg: Der normierte Weingeschmack. 2012. 24 Seiten.

€ 3,50

Nr. 192 Seeliger, Hans Reinhard: Châteauneuf-du-Pape und die Entwicklung des modernen französischen Weinrechts. 2017. 44 Seiten. € 5,50

Nr. 193

Fuchß, Peter: Rudi vom Endt (1892–1966): Maler, Karikaturist, Poet, künstlerischer Gestalter von Weinwerbung und Weinbaulehrschauen. 2017. 96 Seiten.

€ 8,50

Faltblatt

Claus, Paul: Botrytis Cinerea. Feind und Freund des Winzers.
Wissenswertes für Weinfreunde. Faltblatt mit 6 Seiten, 1975.

€ 3,-

Nr. 4

Schanderl, Hugo: Die historische Entwicklung der Gärungswissenschaft. 1960. 8 Seiten.

€ 2,50

Nr. 42

Staab, Josef: Qualität im Wandel der Zeiten. 1977. 11 Seiten.

€ 2,50

Nr. 45

Arntz, Helmut: Federweißer. 1977. 20 Seiten.

€ 2,50

Nr. 46

Hagenow, Gerd: Das Keltern. 1978. 64 Seiten.

€ 2,50

Nr. 57

Monz, Heinz; Arntz, Helmut: Ludwig Gall - Vom Chaptalisieren. 1981. 32 Seiten.

€ 4,00

Nr. 62

Ossendorf, Karlheinz: Schröter, Weinlader, Weinrufer. 1982. 80 Seiten.

€ 6,50

Nr. 79

Troost, Gerhard: Zur Geschichte der Weinfiltration. 1986. 48 Seiten.

€ 4,00

Nr. 97

Troost, Gerhard: Die Keltern. Zur Geschichte der Keltertechnik. 1990. 136 Seiten.

€ 8,00

Nr. 98

Jenemann, Hans R.: Zur Geschichte der Dichtebestimmung von Flüssigkeiten, insbesondere des Traubenmostes in Oechslegraden. 1990. 48 Seiten.

€ 4,00

Nr. 103

Eschnauer, Heinz R.: Zur Reinheit des Weines seit 2000 Jahren. Vinum et Plumbum. 1992. 71 Seiten.

€ 6,50

Nr. 112

Eschnauer, Heinz R.: Feuerwein am Rhein. 1995. 20 Seiten.

€ 3,50

Nr. 184

Jakob, Ludwig: Entwicklungen in der Önologie vom Altertum bis zur Neuzeit. 2014. 70 Seiten.

€ 6,50

Nr. 195

Gros, Leo: Carl Remigius Fresenius (1818–1897) und sein Laboratorium. 2018. 144 Seiten.

€ 8,50

Nr. 27

• Franz, Herbert: Zur Kulturgeschichte des Weinbaus in der Wachau. Vortrag auf der Veranstaltung der Gesellschaft für Geschichte des Weines am 11. September 1971 in Krems. 1972. S. 1-14 mit Abb.
• Moser, Lenz: Das Lenz-Moser-Erziehungssystem der Reben und wie es dazu kam. 1972. S. 15-24 mit Abb.

€ 2,50

Nr. 35

Preuschen, Gerhardt: Arbeitsverfahren und Geräte im Weinbau. 1974. 48 Seiten.

€ 2,50

Nr. 58

Claus, Paul: Arsen zur Schädlingsbekämpfung im Weinbau 1904-1942. 1981. 39 Seiten.

€ 4,50

Nr. 74

Claus, Paul: Der Schutz der Reben vor Schädlingen und Krankheiten. 1985. 85 Seiten.

€ 10,00

Faltblatt

Claus, Paul: Botrytis Cinerea. Feind und Freund des Winzers.
Wissenswertes für Weinfreunde. Faltblatt mit 6 Seiten, 1975.

€ 3,-

Sonderheft 4

Preuschen, Gerhardt: Zur Entwicklung der Bodenpflege um den Rebstock. 1994. 32 Seiten.

€ 5,-

Nr. 16

Arntz, Helmut: Wein im sprachlichen Wettbewerb. 1966. 20 Seiten.

€ 2,50

Nr. 26

Arntz, Helmut: Natur- und Kulturnamen der Weinlagen des Rheingaus. 1972. 44 Seiten.

€ 5,00

Nr. 37

Christoffel, Karl: Die alten Lagennamen der Moselweinberge. 1976. 14 Seiten.

€ 2,50

Nr. 48

• Fill, Karl: Die Namen der deutschen Weinlagen in alphabetischer Ordnung nach der rückläufigen Buchstabenfolge. 1979. S. 1-35.
• Paul, Albert: Namen und Herkunft der in Deutschland angebauten Rebsorten. S. 37-44.

€ 2,50

Nr. 130

Gilles, Karl-Josef: Der Weinlagename "Zeller Schwarze Katz". 1999. 64 Seiten.

€ 6,50

Nr. 133

Arntz, Helmut: Urkataster und Gewannen. 2000. 192 Seiten.

€ 17,00

Sonderheft 3

Prößler, Helmut: Bernkasteler Doctor. Der "kurfürstliche" Weinberg.
1990. 68 Seiten.

€ 7,-

Nr. 24

Staab, Josef: 500 Jahre Rheingauer Klebrot = Spätburgunder. 1971. 13 Seiten.

€ 2,50

Nr. 48

• Fill, Karl: Die Namen der deutschen Weinlagen in alphabetischer Ordnung nach der rückläufigen Buchstabenfolge. 1979. S. 1-35.
• Paul, Albert: Namen und Herkunft der in Deutschland angebauten Rebsorten. S. 37-44.

€ 2,50

Nr. 61

Hoffmann, Kurt M.: Der Gutedel und die Burgunder. 1982. 67 Seiten.

€ 6,00

Nr. 63

Hoffmann, Kurt M.: Traminer und Muskateller und ihre Weine. 1982. 32 Seiten.

€ 4,50

Nr. 67

Variatio delectat II. 1983. 48 Seiten mit Abb.
• Schumann, Fritz: Der pfälzische Weinbau auf dem Weg zum Hambacher Fest. Ein Streifzug durch 75 Jahre Weingeschichte. S. 5-26. Schoene Nr. 7415
• Schumann, Fritz: Der Gänsfüßer - eine alte Rebsorte der Pfalz. S. 27-38. Schoene Nr. 4754
• Böll, Karl-Peter: Die Entwicklung der Ahr zum Rotweinanbaugebiet - Chancen und Probleme. S. 39-48. Schoene Nr. 5898

€ 5,50

Nr. 73

Schenk, Walter; Hoffmann, Kurt M.: Zur Familie der Burgunder. 1100 Jahre Blauer Spätburgunder in Bodman am Bodensee. 1985. 40 Seiten.

€ 4,50

Nr. 92

Linsenmaier, Otto: Der Trollinger und seine Verwandten. 1989. 113 Seiten.

€ 8,00

Nr. 99

• Blomberg, Georg Frhr. von: Wein auf Briefmarken. 1991. S. 5-22 mit farbigen Abb.
• Staab, Josef: Der Riesling. Geschichte einer Rebsorte. Zur Herausgabe der Sondermarke '500 Jahre Rieslinganbau' der Deutschen Bundespost 1990. S. 23-36 mit Abb.

€ 8,00

Nr. 113

• Biadene, Giovanni; Pruns, Herbert: Demetrio Zaccaria und seine Biblioteca Internazionale "La Vigna". 1995. S. 1-32.
• Banal, Remigio: Der Falerner. 1995. S. 33-40.

€ 5,50

Nr. 158

Graff-Höfgen, Gisela: Vom Ruländer zum Grauburgunder. Der Wein der Grauen Mönche. 2007. 48 Seiten.

€ 5,00

Nr. 172

Töpfer, Reinhard; Maul, Erika; Eibach, Rudolf: Geschichte und Entwicklung der Rebenzüchtung auf dem Geilweilerhof. 2011. 24 Seiten.

€ 4,00

Nr. 185

Seeliger, Hans Reinhard: Wein und Weinbau der Abtei Ebrach im Steigerwald und die Frage der Herkunft des Silvaners in Franken. 2014. S. 7-25.

€ 7,00

Nr. 188

Maran, Ivo; Morandell, Stefan: Vernatscher, Traminer, Kalterersee Wein. Neues aus Südtirols Weingeschichte. 2015. 83 Seiten.

€ 7,00

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.